Landwirtschaft

Betrieb allgemein

Unser Landwirtschaftsbetrieb befindet sich in der Nähe des Dorfzentrums von Villigen. Das Wohnhaus wurde im 17. Jahrhundert erbaut. Auf dem Hof halten wir knapp 70 Mastrinder und 4 Mastschweine. Auf den dazugehörigen Flächen betreiben wir Acker- und Futterbau. Den ganzen Betrieb führen wir nach den Richtlinien des Ökologischen Leistungsnachweises und der integrierten Produktion (IP Suisse).

Maschinenhalle

Unsere Maschinen sind in der Einstellhalle "Obchile" untergebracht. Diese liegt etwas ausserhalb des Dorfes, Richtung Mandach. Da sind auch unsere Mähdrescher parkiert. Integriert in die Halle ist eine Werkstatt sowie Lagerfläche für Brennholz.

Betriebstruktur

- Ackerbau
- Futterbau
- Tierhaltung
- Rebbau
- Wald